HOME             WIR             BLOG             DIY             FOOD             LIFESTYLE              IMPRESSUM & DATENSCHUTZ





Wir


Resi (eigentlich Theresa) und Jule (eigentlich Julia) sind beste Freundinnen, angehende Lehrerinnen, gegenseitige Seelsorgerinnen und Bezwingerinnen großer und kleiner gemeinsamer Alltagsabenteuer. Juli (eigentlich Julius) ist Resis Sohn, Jules Patenkind, ein Puzzlemeister und der allergrößte Sonnenschein. Joni (eigentlich Jonathan) ist ebenfalls Resis Sohn, Jules Patenkind, noch kein Puzzlemeister (zu klein) und der zweite größte Schatz der Welt. Soweit die Eckdaten.

Jule ist außerdem 26, eine Basteltante, Träumerin, Flohmarkttrödlerin, experimentierfreudige Küchenfee und im Herzen Irin, seit Resi und sie nach dem Abitur ein Jahr auf der grünen Insel verbracht haben. Obwohl sie sich auf das zukünftige Lehrerleben freut, würde sie insgeheim auch gerne ein verschnörkeltes Café mit angrenzendem Bücherladen eröffnen und dabei auch selbst Kinderbücher schreiben. Sie schmiedet gerne Pläne, ist hin und wieder etwas zu besorgt und nachdenklich, aber insgesamt freut sie sich über die vielen kleinen Wunder des Lebens und vor allem über ihre beiden Patenjungs.

Resi ist außerdem 25, Mutter der beiden wundervoller Söhne, die oben erwähnt wurden, liebt gemütliche Tage, studiert und HASST es, möchte aber unbedingt Lehrerin werden, weil es ihr Traumberuf ist, ist gerne strukturiert und liebt Ordnung und Sauberkeit, erledigt trotzdem die meisten (wirklich wichtigen) Dinge auf den letzten Drücker, ist ein absoluter Familienmensch und eine nervige Perfektionistin. Sie träumt vom eigenen Haus mit Garten, tollen Urlauben mit Philipp und den Kids und einem Hund und einer Katze.


 Juli ist außerdem 3 1/2, eine richtige Quasselstrippe und Frohnatur. Er bastelt, kocht und backt gerne, ist sehr ordnungsfanatisch, liebt Bücher und verreist gerne (sowohl mit seinen Eltern als auch mit Tante Jule). Er ist der allerbeste große Bruder der Welt.



Joni ist außerdem am 20. Mai 2016 geboren, noch ein absoluter Mini (wenn auch nicht Größen- und Gewichts-technisch), ein sehr genügsames und zufriedenes Baby, das wenig weint und einfach zum knutschen. Er ist der allerbeste kleine Bruder der Welt.